Wanderrouten

Wandervorschläge Krakow am See

Zum Jörnberg mit Aussichtsturm (8km)

Route: Borgwall – Dobbiner Chaussee – Krakow – Jörnberg – Uferweg – Vieroweg – Franzosenbad – Borgwall
Ziel: Sie haben einen sehr schönen Rundblick vom Aussichtsturm auf die einzigartige Seenlandschaft rund um Krakow. Nutzen Sie die Aussicht hoch oben über den Wäldern des Krakower Sees um von hier aus ihr nächsten Wanderziel zu planen.

Um den Obersee (20km)

Route: Borgwall – Wadehäng – Lustweg – Dobbin – Glave – Bossow – Möllen – Wadehäng – Borgwall
Ziel: Zahlreiche schöne Ausblicke auf das Naturschutzgebiet „Krakower Obersee“ und Möglichkeiten für interessante Naturbeobachtungen. Vergessen Sie also das Fernglas und den Fotoapperat nicht, es bieten sich Ihnen die Gelegenheit für tolle Naturaufnahmen.

Nach Krakow am See (6km)

Route: Borgwall – Uferweg – Krakow (Seeterrassen) – Wadehäng – Borgwall
Ziel: Genießen Sie den Ausblick auf das Seepanorama und machen Sie ruhig einen Abstecher zum Wetterpilz, dem größten von vier Wetterpilzen in Krakow am See. Bestaunen Sie verschiedene Findlingsarten und machen Sie doch einfach mal ein Familien Picknick in der schönen Natur.

Erlebnispfad „Up ollen Spuren“ (15km)

Route: Borgwall – Krakow (Bahnhof) – Alt Sammit – Neu Sammit – Langsee – Derliner See – Alter Dorfsee – Krakow – Borgwall
Ziel: Lassen Sie sich einfach überraschen. Wandeln Sie auf alten Spuren, folgen Sie dem Pfad und erleben Sie …

Naturlehrpfad Maeckelberg – Rathmannsmoor – Mühlenberg (9km)

Route: Naturlehrpfad Maeckelberg – Rathmannsmoor – Mühlenberg
Beschreibung: Geschützter landwirtschaftlicher Bestandteil, Schautafeln zur Erläuterung, eindrucksvolle Ausblicke auf Stadt und Landschaft, Einstiege am Alt Sammiter Damm